Sunset
ah da ist noch eine kiste- umzug mit der bolanis family!

hallo hallo,

ich kann euch segen, die letzte woche war wieder so ereignissreich und es war wieder sehr witzig zu erfahren, wie wenig vorrausschauend meine gasteltern manchmal denken aber gerade das macht sie so sympatisch...das eben doch nicht alles so perfekt ist, wie es pam immer haben möchte

montag und dienstag hatte michael geschäfftlich in nyc zu tun, d.h. sehr lustige weiberdinner mit pam...ja und dienstag erzählte sie mir dann, dass doch schon morgen die möbelpacker kommen um alles in kartons zu verstauen-eigentlich war freitag gesagt... ja und somit wuselten wir 2 dann noch im ganzen haus herum um alles in sicherheit zu bringen, was die nächsten 1,5 wochen benötigt wird. und ich haben wieder meine riesen koffer gepackt, damit die umzugehelfer ncht so viel zu tun haben

also ging es mittwochlos-und die umzugehelfer waren, wie auch nicht anders zu erwaten, schwarze...so typisch südstaaten! donnertag war dann alles in kisten verstaut und peter hatte eine neue lieblingsbeschäftigung: versteckespielen zwischen den kartons

freitag kam denn dr ca. 20 meter lange umzugstruck mit 6 helfern. der truck war echt so riesig!der wahnsinn!und peter hat es gefreut...endlich konnte er mal in so ein riesiges "auto" hineinschauen. nur etwas komisch fand er, dass nun alle seine sachen darein kam-das hat ihn sehr verwundert. außerdem konnte er nun nicht mir seinen "tschutschus"(eisenbahnen)spielen...schwierige angelegenheit...

nun ist das haus 3/4 leer und es ist sehr komisch! ja cleverer weise habe ich nur daran gedacht besteck für die kleinen in "sicherheit" zu bringen... d.h. seit donnerstag abend essen wir immer außerhalb...oder laden uns bei bekannten ein

heute ist noch ein kleiner abschied von den au pairs hier geplant...und ab montag sind wir denn "obdachlos"...naja oder bessergesagt wohnen in einem hotel in richmond für 2-3 tage.

und freitag ist es dann endlich soweit! da können wir in das neue haus in d.c. welches übrigens ganz in der nähe vom d.c. haus des vizepräsidenten liegt...

liebe grüße (noch) aus richmond,

jule 

15.9.07 18:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite Gästebuch Seite1 Seite2 Seite3 Seite4 Seite5 Seite6 Seite7 Seite8 Seite9 Seite10
Gratis bloggen bei
myblog.de

www.myblog.de/houssein